Kimey hat mit 3 Jahren angefangen zu tanzen. Mit 8 Jahren schlug ihr Herz für Hip Hop und sie war nicht mehr zu bremsen. Ihre komplette Freizeit verbrachte sie mit Tanzen. Sie war eine Tänzerin von DNG-Berlin, eine unserer Teenscompanys. Mit dieser Gruppe wurde sie mehrfach deutscher, norddeutscher und ostdeutscher Meister. 2011 wurde sie als Coach ausgebildet und gründete ihre eigene Kids/Teens Company ,,Cap Lights Berlin“. Mit ihrer eigenen Gruppe holte sie viele Titel nach Berlin und hatte sogar die Chance, Deutschland bei der Weltmeisterschaft zu repräsentieren.

Sie selber stand schon oft auf großen Bühnen, zum Beispiel für Zara Larsson, Alan Walker, Daniele Negroni, Fuse ODG, DJ Ötzi und co. 2015 war sie ein Teil der Eröffnungsshow des Champions League Finale in Berlin und stand vor der Kamera bei ,,Bibi und Tina 3: Mädchen gegen Jungs“.